weather-image
24°

Rudolf Kastner bleibt 1. Vorsitzender

4.3
4.3
Bildtext einblenden
Rudolf Kastner (l.) erhielt auf der Jahreshauptversammlung des Tauchclubs Berchtesgaden das Vertrauen der Mitglieder. Der 1. Vorsitzende wurde in seinem Amt bestätigt und außerdem vom neuen kommissarischen 2. Vorsitzenden Alexander Wagner für 20-jährige Vereinstreue geehrt. (Foto: privat)

Berchtesgaden – Rudolf Kastner bleibt 1. Vorsitzender des Tauchclubs Berchtesgaden. Auf der Jahreshauptversammlung bestätigten ihn die Mitglieder genauso in seinem Amt wie seinen Stellvertreter Richard Renoth. Zusätzlicher 2. kommissarischer Vorsitzender wurde Alexander Wagner.


Nach dem Bericht von Kassenwart Thomas Bienerth gab 1. Vorsitzender Rudolf Kastner einen Rückblick auf das vergangene Jahr. Bei den folgenden Neuwahlen erreichte Rudolf Kastner die Mehrheit der Stimmen und bleibt damit 1. Vorsitzender. Wiedergewählt wurden auch Richard Renoth als 2. Vorsitzender, Thomas Bienerth als Kassenwart, Nadine Schmuck als Jugendwartin und Annemarie Wembacher als Schriftführerin. Mit Alexander Wagner gibt es neuerdings erstmals einen kommissarischen 2. Vorsitzenden, der zur Unterstützung des Teams beiträgt. Außerdem sind nach den Wahlen nun Kerstin Großsteiner und Bernhard Bindig Kassenprüfer.

Anzeige

Bei den Ehrungen der Jubilare dankte der Vorsitzende unter anderen Hans Amler und Uwe Scherner für jeweils 25 Jahre Vereinstreue. 1. Vorsitzender Rudolf Kastner selbst erhielt für seine 20-jährige Mitgliedschaft genauso eine Ehrenurkunde wie Kassier Thomas Bienerth, der seit zehn Jahren aktiv dabei ist. Die Versammlung endete mit einer beeindruckenden Dia-Show von Uwe Scherner über Aktivitäten über und unter Wasser auf der indonesischen Insel Sulawesi. fb