weather-image

Saunahütte an der Salzbergstraße abgebrannt

4.0
4.0
Bildtext einblenden

Berchtesgaden (fb) – Eine Saunahütte ist am Mittwoch gegen 1.45 Uhr in der Nacht an der Salzbergstraße in Berchtesgaden komplett abgebrannt. Mehrere Anrufer meldeten den Brand über Notruf. Die Saunahütte, zehn Meter vom Haupthaus entfernt, stand bereits in Vollbrand und war nicht mehr zu retten. Die Freiwillige Feuerwehr Berchtesgaden konnte das Feuer löschen und ein weiteres Ausbreiten der Flammen auf den naheliegenden Wald verhindern. Das Berchtesgadener Rote Kreuz sicherte die Arbeiten mit einem Rettungswagen ab, musste aber keine Verletzten versorgen. Als Brandursache nimmt die Berchtesgadener Polizei derzeit einen technischen Defekt an. Der Schaden beläuft sich auf rund 3 000 Euro.


(Foto: BRK BGL)

Anzeige

- Anzeige -