weather-image
17°
Erschreckendes Ergebnis bei Schulwegüberwachung

Schulwegkontrollen: Schüler nicht angeschnallt – Eltern angezeigt

Erschreckende Ergebnisse ergaben Schulwegkontrollen der Polizei am Dienstagmorgen in Bad Reichenhall im Bereich des Kaiserplatzes und der Heilingbunnerstraße.

Foto: dpa/Jens Kalaene

Drei junge Damen wurden noch an Ort und stelle angezeigt, da sie ihre eigenen oder die ihnen anvertrauten Kinder ungesichert mit dem Auto zur Schule gefahren haben. Alle drei erwartet nun jeweils ein hohes Bußgeld von etwa 100 Euro und ein Punkt in der Verkehrssünderdatei. 

Anzeige

Zudem wurden mehrere Schüler und auch Erwachsene darauf hingewiesen, dass die Ludwigstraße eine Fußgängerzone ist und diese nicht als Radweg ausgewiesen ist. Die Beamten haben allen Radfahrern empfohlen, über die Heilingbrunnerstraße oder die Poststraße auszuweichen. So können sich die Schüler in Zukunft 10 Euro Taschengeld sparen.