weather-image

Schwerverletzte bei Unfall am Thumsee

4.7
4.7
Bildtext einblenden
Drei Personen wurden bei diesem Unfall am Thumsee teils schwer verletzt. (Foto: BRK BGL)

Bad Reichenhall – Teils schwer verletzt wurden drei Personen bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag am Thumsee.


An der Abzweigung zum Nesselgraben waren ein VW Tiguan und ein VW Polo zusammengestoßen, wobei nach erster Einschätzung die beiden Insassen des Polos schwer beziehungsweise mittelschwer und der Tiguan-Fahrer leicht verletzt wurden. Die Feuerwehr musste zur Rettung des Schwerverletzten mit dem hydraulischen Rettungssatz die stark verformte Fahrertüre des Polos entfernen. Das Rote Kreuz brachte den Mann nach notärztlicher Versorgung ins Salzburger Landeskrankenhaus. Die mittelschwer verletzte Frau und der leicht verletzte Mann wurden in die Kreisklinik Bad Reichenhall eingeliefert. fb

Anzeige