weather-image
15°
Asphaltierungsarbeiten in der Ortsdurchfahrt

Sperrungen und Ampelregelung auf B20 in Bischofswiesen

Bischofswiesen – Wegen anstehenden Bauarbeiten muss die Ortsdurchfahrt in Bischofswiesen von Mittwoch, 2. Mai, bis einschließlich Montag, 7. Mai, zeitweise gesperrt werden. Außerdem wird eine Ampel den Verkehr regeln.

Rote Ampel
Foto: Christophe Gateau/dpa

Für den Einbau der Tragschicht ist die Ortsdurchfahrt Bischofswiesen zwischen dem 2. und dem 7. Mai zeitweise gesperrt. Auch im Bereich der Stützmauer finden dann noch weitere Betonierungsarbeiten statt.

Anzeige

Es kann währenddessen zu kurzfristigen Sperrungen und zeitweisen Ampelregelungen kommen. Voraussichtlich ab dem 8. Mai kann die Ortsdurchfahrt wieder zweispurig auf der bis dato asphaltierten Straße befahren werden.

Die abschließenden Arbeiten für die Binde- und die oberste Deckschicht finden je nach Witterung nach den Pfingstferien statt. Dafür muss die B20 dann nochmals voll gesperrt werden. Der genaue Zeitpunkt wird noch bekannt gegeben.