weather-image
19°

Surheim - Wieder Einbruch in Einfamilienhaus

3.0
3.0
Trostberg Einbruch
Bildtext einblenden
Foto: Daniel Maurer/Archiv Foto: dpa
Von Donnerstag 27.12.2018 bis zum Abend des 30.12.2018 waren die Eigentümer eines Einfamilienhauses „Am Kirchfeld“ nicht an ihrem Anwesen.

Als sie nach Hause kamen, bemerkten sie bereits bei der Einfahrt in den Hof, dass ein Rollo im Obergeschoss des Hauses geschlossen war.

Anzeige

Nach dem Betreten der Wohnung fiel ihnen sofort im Flur auf, dass Gegenstände der Garderobe am Boden lagen. Daraufhin verständigten sie die Polizei.

Vor Ort wurde dann festgestellt, dass in dem durch Hecken schlecht einsehbaren Grundstück an der Südseite des Hauses ein Fenster im Erdgeschoss eingeschlagen und an einem daneben befindlichen  Fenster gehebelt worden war. Dem Anschein nach warf der Täter zuerst die Glasscheibe ein und entriegelte das Fenster. Dieses und das direkt daneben befindliche waren jedoch zusätzlich gesichert. Durch die entstandene Öffnung entriegelte er das zweite Fenster und hebelte so massiv, dass die Zusatzsicherungen abbrachen.

Im Haus wurden so gut wie alle Behältnisse in den Räumlichkeiten geöffnet. Bisher konnten die Eigentümer nur angeben, dass der entwendete Bargeldschaden im zweistelligen Bereich liegt. Ob auch Schmuck fehlt, muss noch überprüft werden.

Der Schaden an beiden Fenstern dürfte bei etwa 300,-Euro liegen.

Seit dem 24.12.2018 handelte es sich hierbei um den dritten Einbruch in Saaldorf-Surheim.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Freilassing unter Tel. 08654/46180

Pressemeldung der Polizei Freilassing