weather-image
25°

Temposünder unterwegs

0.0
0.0

Marktschellenberg/Schönau – Polizeibeamte der Polizeiinspektion Berchtesgaden haben am Donnerstag in Zusammenarbeit mit der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Kontrolliert wurde in Marktschellenberg an der Alpenstraße im Zeitraum von 7.50 bis 12.50 Uhr. Von 1 251 gemessenen Fahrzeugen waren 19 zu schnell unterwegs. Die höchste gemessene Geschwindigkeit betrug 133 km/h bei erlaubten 100 km/h.


Am Freitag kontrollierten Polizeibeamte an der B 20, Höhe Schneewinkl. Zwischen 10 und 11 Uhr passierten rund 500 Fahrzeuge die Kontrollstelle. Zwei Fahrzeugführer mussten wegen überhöhter Geschwindigkeit angezeigt werden. Spitzenreiter war ein Cabriofahrer mit 109 km/h bei erlaubten 70 km/h. kp

Anzeige