weather-image
19°

Treff Nonntal-Tiefgarage

5.0
5.0

Berchtesgaden (PIB) – Immer häufiger beschweren sich Anwohner des Nonntales, die ihre Fahrzeuge in der Tiefgarage unterhalb der Hausnummer 8 ½ abstellen, bei der Polizei Berchtesgaden. Verschmutzungen, leere Flaschen und sonstiger Abfall zeugen von abendlichen Trinkgelagen in der Tiefgarage. Vor Kurzem wurden bei einem schwarzen Mercedes die Scheibenwischer verbogen und die Außenspiegel eingeklappt. Weiter verschütten die Unbekannten Kaffee über die Fahrerseite. Auf dem Dach und Motorhaube befanden sich leere Flaschen und Becher.


Die Polizei sowie die Hausverwaltung haben vermehrte Kontrollen angekündigt. Wer sich unerlaubt in der Tiefgarage aufhält, muss in Zukunft mit einer Anzeige wegen Hausfriedensbruchs rechnen.

Anzeige