weather-image

Trickdiebe im Spielzeugladen stehlen Verkäuferin die Geldbörse

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Einer Angestellten eine Geldbörse gestohlen hat am Dienstag ein dreistes Paar in einem Spielzeuggeschäft in Bad Reichenhall.


Das Paar betrat nachmittags das Spielzeuggeschäft in der Ludwigstraße. Die alleine anwesende Verkäuferin erklärte der Frau Spielwaren und achtete währenddessen nicht auf den Mann. Danach verließ die Frau das Geschäft, ohne etwas zu kaufen. Erst da fiel der Verkäuferin auf, dass der Mann bereits weg war.

Anzeige

Nach wenigen Minuten bemerkte die Verkäuferin schließlich, dass die Geldbörse aus der Schublade im Geschäft entwendet war. Als Täter kam laut Polizei nur das unbekannte Paar infrage. Bei der Geldbörse handelte es sich um eine Art hellrotbraune Kellnergeldbörse mit persönlichen Papieren sowie einem dreistelligen Euro-Betrag.

Beschreibung des Paares:

Die beiden Unbekannten sind zwischen 35 und 40 Jahre alt und schlank. Der Mann hat kurze braune Haare, die Frau ist etwa 170 Zentimeter groß und kurze, gelockte, brünette Haare. Sie sprach mit einem osteuropäischen Dialekt. Von der Bekleidung ist laut Polizei keine Beschreibung vorhanden.

Wer kennt die Personen oder hat sie irgendwo gesehen? Hinweise an die Polizei Bad Reichenhall unter Telefon 08651/9700.