weather-image

Trunkenheitsfahrt in Schönau

4.7
4.7
Alkoholtest
Bildtext einblenden
Bei einer Polizeikontrolle wird ein Alkoholtest durchgeführt. Jährlich müssen zahlreiche Bundesbürger zur MPU, vor allem nach Missbrauch von Alkohol. Foto: Uli Deck/dpa Foto: dpa

Schönau am Königssee - Die Polizeiinspektion Berchtesgaden führte am Samstagabend, den 19.10.2019, allgemeine Verkehrs- und Alkoholkontrollen in Schönau am Königssee durch. Um kurz nach 21:00 Uhr wurde ein 21-jähriger Schönauer in der Waldhauser Straße einer Kontrolle unterzogen.

Anzeige

Er befand sich gerade mit seinem Pkw auf dem Nachhauseweg. Den kontrollierenden Beamten fiel bei der Ansprache Alkoholgeruch auf. Daraufhin wurde ein Alkoholtest durchgeführt der einen Wert von knapp über 0,5 Promille ergab. Die Weiterfahrt musste vor Ort unterbunden werden. Der Fahrzeugschlüssel wurde sichergestellt und den jungen Herrn erwartet nun ein Bußgeldverfahren mit 2 Punkten in Flensburg, einem Monat Fahrverbot und einem Bußgeld von 500 Euro.