weather-image
20°

Turbolader-Schaden: Rauchsäule über Froschham

4.0
4.0
Bildtext einblenden

Bad Reichenhall (fb) – Eine dichte Rauchsäule stieg am Dienstagnachmittag in Froschham auf. Durch einen kapitalen Turboladerschaden an einem Reparaturlastwagen in einer Autowerkstatt waren rund 30 Liter Motoröl verbrannt. Die Leitstelle Traunstein hatte die Feuerwehren Bad Reichenhall, Marzoll, Karlstein, Bayerisch Gmain, Großgmain, Piding und Bischofswiesen sowie das Rote Kreuz losgeschickt. Atemschutzgeräteträger belüfteten die beiden Reparaturhallen. (Foto: BRK BGL)


 
Anzeige