weather-image
29°

Unbekannte durchwühlen Haus auf Suche nach Wertgegenständen

2.5
2.5
Einbruch
Bildtext einblenden
Ein fiktiver Einbrecher blickt durch eine eingeschlagene Fensterscheibe. In Darmstadt endete ein Einbruch blutig. Foto: Daniel Maurer/Archiv Foto: dpa

Bayerisch Gmain – Unbekannte Täter brachen im Zeitraum vom 1. bis 4. Januar in ein Einfamilienhaus an der Sonnenstraße in Bayerisch Gmain ein.


Zuerst warfen die Täter eine Scheibe der Terrassentür mit einem rund zehn Kilogramm schweren Stein ein, den sie im Garten des Anwesens vorgefunden hatten. Anschließend konnten sie die Terrassentür durch die entstandene Öffnung entriegeln.

Anzeige

Zumindest ein Täter begab sich ins Haus und durchsuchte verschiedene Zimmer im ganzen Haus nach potenziellem Diebesgut. Allem Anschein nach hatten es die Täter nur auf Bargeld oder wertvollen Schmuck abgesehen.

Allerdings hatten die Bewohner richtigerweise keine entsprechenden Gegenstände im Haus deponiert. So mussten die Täter ohne Beute wieder abziehen. An der Terrassentür entstand erheblicher Sachschaden.

Hinweise erbittet die Polizei Bad Reichenhall unter Telefon 08651/9700.