weather-image
28°

Unbelehrbar: Bulgare inszeniert Abholaktion und fährt mit selbstgemachten Kennzeichen

4.4
4.4
Blaulicht auf Polizeiwagen
Bildtext einblenden
Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzwagens der Polizei. Foto: Patrick Pleul/Archiv Foto: dpa

Teisendorf – Mit einem dreisten Trick kam am Sonntagvormittag ein Bulgare wieder in den Besitz seines Ende Februar von der Verkehrspolizei Traunstein zwangsweise abgestellten VW Passat.


Für das seit Mitte 2017 nicht mehr zugelassene Fahrzeug hätte er neue Exportkennzeichen benötigt.

Anzeige

Um sich die Kosten zu sparen, inszenierte der Südosteuropäer eine Abholaktion mit einem geeigneten Anhänger, um dann das Fahrzeug nur wenige Kilometer später an der Autobahn wieder auf die eigenen Räder zu stellen.

Versehen mit selbstgebastelten Kennzeichen geriet er nur kurze Zeit danach ins Blickfeld einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Fahndung Traunstein. Das Ergebnis: Erneute Unterbindung der Weiterfahrt und Einleitung eines Ermittlungsverfahrens. fb