weather-image
-1°

Unfall beim Abbiegen

3.0
3.0
Bildtext einblenden
Drei Personen wurden bei diesem Unfall am Sonntag leicht verletzt. (Foto: BRK BGL)

Marktschellenberg – Bei einem Verkehrsunfall auf der Schnitzhofallee zwischen Berchtesgaden und Marktschellenberg sind am Sonntagvormittag ein Ehepaar und sein Kleinkind leicht verletzt worden. Der 32-Jährige war mit seinem Mazda von Berchtesgaden kommend in Richtung Marktschellenberg unterwegs und hatte zu spät bemerkt, dass eine vor ihm fahrende Einheimische ihren Hyundai abbremste, um nach rechts auf den Kedererweg abzubiegen.


Um nicht auf das Auto vor ihm aufzufahren oder in den Gegenverkehr ausweichen zu müssen, fuhr der 32-Jährige rechts über den Grünstreifen am Hyundai vorbei, touchierte ihn an der Beifahrerseite und blieb schließlich im Kederleinbach liegen.

Anzeige

Die Leitstelle Traunstein schickte die Freiwillige Feuerwehr Marktschellenberg, zwei Rettungswagen und einen Notarzt des Berchtesgadener Roten Kreuzes zum Unfallort. Arzt und Rettungsassistenten versorgten den 32-jährigen Mazda-Fahrer, seine 26-jährige Frau und das 16 Monate alte Kleinkind und brachten sie mit leichten Verletzungen ins Salzburger Landeskrankenhaus.

Am Mazda entstand Totalschaden, der Hyundai wurde erheblich beschädigt. Die Fahrerin kam mit den Schrecken davon.

- Anzeige -