weather-image
25°

Unfallflucht am Königssee-Parkplatz

3.8
3.8

Schönau am Königssee – Ein unbekannter Autofahrer hat am Sonntag auf dem Königssee-Parkplatz ein geparktes Auto beschädigt und Unfallflucht begangen. Ein 30-jähriger Urlauber hatte seinen Wagen gegen 11 Uhr dort abgestellt. Gegen 11.20 Uhr hat eine 47-jährigen Eugendorferin beobachtet, wie der Fahrer des Pkw daneben beim Ausparken die Stoßstange streifte.


Als der Unbekannte losfahren wollte, konnte er durch ein Pfeifen der Zeugin zur Umkehr bewegt werden. Im Laufe der in Englisch geführten Diskussion bestritt der Fahrer, für den Schaden verantwortlich zu sein und fuhr weiter. Nachdem die Frau das Kennzeichen mit dem Mobiltelefon fotografiert und eine Notiz an dem beschädigten Wagen hinterlassen hatte, machte sie ihren geplanten Spaziergang. Als sie zurückkam, telefonierte gerade der Geschädigte mit der Polizei. Das gesuchte Fahrzeug hat ein Wiener Kennzeichen.

Anzeige

Hinweise nimmt die Polizei Berchtesgaden unter Telefon 08652/94670 entgegen. fb