weather-image

Vandale zerschneidet Bremskabel

3.3
3.3

Berchtesgaden – Ein Vandale hat in der Nacht auf Mittwoch an sieben Fahrrädern am Bahnhof die Bremskabel durchgeschnitten. Außerdem hat er zwei Motorräder auf einem nahe gelegenen Hotelparkplatz mit einer Zange schwer beschädigt.


Der Unbekannte hat an den Rädern die Bremskabel vorne und hinten durchgeschnitten, vermutlich mit einem Seiten- oder Bolzenschneider. Die Polizeiinspektion Berchtesgaden warnt Zweiradfahrer, vor der Fahrt die Bremsen zu überprüfen. Zudem bittet sie aufmerksame Bürger, die etwas zu der schweren Sachbeschädigung wissen, sich zu melden.

Anzeige

Die Polizeiinspektion Berchtesgaden nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 08652/94670 entgegen. fb