weather-image

Verkehrsüberwachung am Donnerstag in Marktschellenberg

0.0
0.0

Marktschellenberg – Eine Verstoßquote von 10,32 Prozent registrierte der Zweckverband kommunale Verkehrsüberwachung Südostbayern im Rahmen einer Geschwindigkeitsüberwachung am Donnerstag in Marktschellenberg. 2 413 Fahrzeuge passierten zwischen 9.30 und 14.30 Uhr in beiden Fahrtrichtungen die Kontrollstelle auf der Bundesstraße 305 im Ortsbereich.


249 Verkehrsteilnehmer waren zu schnell unterwegs, 31 von ihnen erhielten eine Anzeige, weil die Geschwindigkeitsüberschreitung mehr als 21 km/h betrug. Der schnellste Verkehrsteilnehmer war mit 82 km/h unterwegs. UK

Anzeige

- Anzeige -