weather-image

Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

4.0
4.0

Bischofswiesen (PIB) - Ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden ereignete sich am Freitagmittag in Bischofswiesen. Eine 59-jährige Bischofswieserin wollte von der Steingasse nach links auf die B 20 auffahren. Weil ihr die Sicht durch einen auf der Abbiegespur stehenden Bus verdeckt war, übersah sie den Pkw eines 64-jährigen Berchtesgadeners, der die B 20 Richtung Ortsmitte befuhr. Trotz einer sofortigen Vollbremsung konnte der Zusammenstoß beider Fahrzeuge nicht verhindert werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 12 000 Euro.


 
Anzeige

Dieses Video könnte Sie auch interessieren: