weather-image
17°

Weiße Orientierung

2.3
2.3
Bildtext einblenden
In beide Richtungen geht es auf der Königsseer Straße ab sofort nur noch einspurig. Dafür gibt es jetzt Abbiegespuren. Fotos: Anzeiger/Wechslinger
Bildtext einblenden
Im unteren Bereich der Königsseer Straße darf jetzt innerhalb eines speziell markierten Streifens geparkt werden.

Berchtesgaden – Neue Orientierung gibt es jetzt in der Königsseer Straße in Berchtesgaden. Das Staatliche Bauamt ließ dort am Montag neue Fahrbahnmarkierungen aufbringen. Jetzt geht es nur noch einspurig in Richtung Kreisverkehr, dafür wurden die Fahrbahnen in beide Richtungen breiter.


Bislang konnte der Verkehr zweispurig in Richtung Bahnhof rollen. Zum Ärgernis so mancher Verkehrsteilnehmer, die sich brav auf der rechten Spur in die Schlange einreihten und dann hinnehmen mussten, dass sie von zahlreichen eiligen Autofahrern auf der zweiten Spur überholt wurden. Die mussten dann ohnehin auf Höhe der Kurdirektion wieder in die rechte Spur einfädeln – meist mit deutlichem Zeitgewinn.

Anzeige