weather-image

Wirtschaftsjunioren Berchtesgadener Land haben neuen Vorsitzenden

5.0
5.0
Bildtext einblenden

Berchtesgadener Land – Die Wirtschaftsjunioren Berchtesgadener Land haben in ihrer Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt.


Bei ihrer Jahreshauptversammlung in der zweiten Januarwoche haben die Wirtschaftsjunioren Berchtesgadener Land bei zahlreichen anwesenden Gästen aus dem Umkreis ihren Vorstand neu gewählt. Der bisherige Kreissprecher Mark Cheret (l.) hatte seinen Rücktritt angekündigt, nachdem er in den Landesvorstand gewählt worden war.

Anzeige

Die fast vollzählig erschienenen Mitglieder votierten einstimmig für Andreas Kriwan (M.) als neuen Kreissprecher. Für Veranstaltungen ist ab sofort Johannes Argstatter (2.v.r.) verantwortlich, der zuvor für die Mitgliederbetreuung zuständig gewesen war.

Einstimmig wiedergewählt wurden Franziska Böhnlein als stellvertretende Kreissprecherin und Maximilian Lederer (r.) als Kassenwart.

Der scheidende Kreissprecher Mark Cheret bedankte sich bei seinen Vorstandskollegen und den Mitgliedern für die sehr angenehme und konstruktive Zusammenarbeit und berichtete im Namen der gesamten Vorstandschaft rückblickend über die regen Aktivitäten des vergangenen Geschäftsjahres. Ganz gemäß ihrem Motto „Wir sind frech. Wir sind laut. Wir packen an.“ haben die Wirtschaftsjunioren Berchtesgadener Land kaum eine Gelegenheit zur Vernetzung und gegenseitigem Coaching ausgelassen und können mit Fug und Recht behaupten, als positiv umtriebig in Erscheinung getreten zu sein.

Pressemitteilung der Wirtschaftsjunioren Berchtesgadener Land