weather-image
28°

Zwei alte Lokomotiven und zwei glückliche Urlauber

Bischofswiesen (av) – Die beiden Brüder Rainer und Christoph Gödecke aus Holland machen derzeit Urlaub in Berchtesgaden. Sie verbindet eine Leidenschaft: Züge. Als sie am Dienstagnachmittag am Bahnhof Berchtesgaden zwei alte Lokomotiven entdeckten, sprangen sie ins Auto: »Wir haben gesehen, dass der Zug losfährt und sind schon mal vorgefahren, in Richtung Hallthurm«, erzählte Rainer Gödecke. Dort gelang ihm dieses Bild. Die Urlauber waren vom Erlebnis der vorbeifahrenden alten Zugmaschinen so begeistert, dass sie prompt in die Redaktion des »Berchtesgadener Anzeigers« kamen. Die vordere grüne Lok 151 stammt aus den 70er Jahren, die Zugmaschine im Schlepptau stammt aus der Baureihe 221 und den 60er Jahren. Die zwei Zugfans beschrieben diesen Anblick als »sensationell«. Die Urlauber sind nicht zum ersten Mal in der Region und suchen hier vor allem Ruhe und Erholung.

 
Anzeige