weather-image
18°

Zwei Kontrollen im Talkessel

0.0
0.0

Berchtesgaden (cfs) – Die Berchtesgadener Polizei hat am Mittwoch in Zusammenarbeit mit der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein zwei Geschwindigkeitskontrollen im Talkessel durchgeführt. Zunächst war zwischen 6.45 und 9 Uhr die B 305 bei Marktschellenberg an der Reihe. Von 360 gemessenen Fahrzeugen waren nur zwei schneller als die erlaubten 100 km/h unterwegs. Der Spitzenreiter wurde mit 138 km/h erwischt.


Danach postierten sich die Beamten bis 12 Uhr an der B 305 in der Unterau, wo man höchstens 70 km/h fahren darf. Von 1 250 gemessenen Fahrzeugen war nur eines zu schnell. Der Fahrer wurde mit 84 km/h erwischt.

Anzeige