weather-image
25°

Zwei Motorräder kollidieren

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Drei Verletzte gab es in Ramsau beim Zusammenstoß zweier Motorräder. Foto: BRK BGL

Ramsau – Am Montagvormittag gegen 10.50 Uhr hat sich auf der Bundesstraße 305 zwischen Wimbachbrücke und Ramsau-Dorf ein schwerer Verkehrsunfall mit einer schwerer verletzten Sozia und zwei leicht bis mittelschwer verletzten Motorradfahrern ereignet, die zusammengestoßen waren.


Die Leitstelle Traunstein schickte um 10.47 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Ramsau und das Rote Kreuz mit zwei Rettungswagen, zwei Notärzten, dem Einsatzleiter Rettungsdienst und dem Traunstein Rettungshubschrauber »Christoph 14« zum Unfallort. Ein 73-jähriger einheimischer Motorradfahrer war mit dem Motorrad eines 56-Jährigen aus dem Landkreis Freising zusammengestoßen. Die schwerer verletzte Sozia des 56-Jährigen musste nach medizinischer Erstversorgung zum Klinikum Traunstein geflogen werden, der mittelschwer verletzte Einheimische und der leichter verletzte Urlauber wurden per Rettungswagen in die Kreisklinik Bad Reichenhall eingeliefert.

Anzeige

Die Feuerwehr musste die Bundesstraße im Bereich der Unfallstelle für den restlichen Verkehr komplett absperren. Beamte der Berchtesgadener Polizei nahmen den genauen Unfallhergang auf.