weather-image
23°

Zwei Verletzte und 15 000 Euro Schaden beim Abbiegen

2.5
2.5
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Teisendorf – Zwei Verletzte und hohen Sachschaden gab es am Montagmorgen, als ein Teisendorfer beim Abbiegen ein anderes Fahrzeug übersehen hatte.


Gegen 8.25 Uhr wollte ein 35-jähriger Teisendorfer mit seinem Mitsubishi von Oberteisendorf kommend nach links in Richtung Holzhausen in die BGL 12 einbiegen.

Anzeige

Doch er übersah eine 27-jährige Saaldorferin, die mit ihrem Suzuki auf der B304 in Richtung Oberteisendorf fuhr. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem beide Unfallbeteiligten leicht verletzt wurden und zur Behandlung mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden mussten.

Die Unfallautos wurden stark beschädigt, der Gesamtschaden beträgt circa 15 000 Euro. Die Fahrzeuge mussten von einem Abschleppunternehmen abgeschleppt werden.

Die Polizei Freilassing nahm den Unfallhergang auf und die Freiwillige Feuerwehr Teisendorf leitete den Verkehr. Außerdem reinigten die Ehrenamtlichen die Straße von auslaufenden Betriebsflüssigkeiten.