weather-image
22°
Mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht

Bad Reichenhall - Frau von Hund gebissen

Am Donnerstag, 18. Mai 2017, ging gegen 09:30 Uhr eine 45-jährige Frau aus Bad Reichenhall den Gehweg am Bahnhof entlang. Hier kam ihr eine 67-jährige Frau mit ihrem Hund entgegen. Der Hund riss sich von der Leine los und biss der 45jährigen Frau in das rechte Knie. Diese wurde hierdurch leicht verletzt und mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. 

Spürhund
«Der Hund gilt als Supernase. Aber bislang wurden bei Hunden erst 15 Düfte daraufhin getestet, ab welchem Schwellenwert sie wahrgenommen werden. Und bei fünf dieser Düfte war der Mensch sensitiver», sagen die Forscher. Foto: Sven Hoppe Foto: dpa

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Anzeige