weather-image
18°
Sportgelände des TSV 1888 Waging beschädigt

Erneut: Vandalismus auf Waginger Sportplatz

Die Serie an Sachbeschädigungen am Sportplatzgelände des TSV 1888 Waging und der Mittelschule reißt nicht ab.

Foto: dpa/Rene Ruprecht

So wurden in der letzten Woche die Glasscheiben der Oberlichter und Dachfenster beim Durchgang zur Turnhalle der Mittelschule mutwillig beschädigt. Am Osterwochenende wurde das Netz der Tischtennisplatte im Innenhof der Schule herausgetreten und zwei Mülleimer mit schwarzer Farbe besprüht.

Anzeige

In den vergangenen Wochen wurden außerdem immer wieder geparkte Autos beschädigt.

Nicht das erste Mal

Schon vor ein bis zwei Wochen trieben Unbekannte ihr Unwesen auf dem Gelände (zum Artikel). Mehrere Werbetafeln wurden Ende März bis Anfang April herausgetreten und verbogen, ein Schlauch wurde in Brand gesetzt und die Satellitenschüssel heruntergerissen.

Zur Aufklärung der Serie bittet jetzt die Polizei Laufen erneut um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat in letzter Zeit Personen gesehen und erkannt, die sich auf dem Vordach der Turnhalle, der Mittelschule bzw. am Osterwochenende unter der Pergola im Innenhof der Schule aufgehalten haben?

Alle Hinweise und Beobachtungen nimmt die Polizei Laufen unter Telefon 08682/8988-0 entgegen.