weather-image
16°

12-Jähriger schießt mit Vaters Luftgewehr - Jugendlicher verletzt

Halle (dpa) - Bei einem Streit hat ein 12-Jähriger in Halle einen 16-Jährigen mit dem Luftgewehr seines Vater angeschossen und verletzt. Vorausgegangen war eine verbale Auseinandersetzung. Nach dem Schuss musste der 16-Jährige am Freitagabend mit Verletzungen an der Schulter im Krankenhaus behandelt werden. Der Schütze hatte das Gewehr im Keller gefunden. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Anzeige