weather-image
23°
Mit Mofa zu schnell unterwegs

15-jähriger Mofa-Fahrer zu schnell und ohne Führerschein

Foto: Symbolbild, pixabay

Waging am See – Einer Polizeikontrolle wollte sich am Montagnachmittag ein 15-jähriger Mofafahrer in Waging entziehen. Doch dieser Versuch blieb ohne Erfolg.


Kurze Zeit später trafen die Beamten der Polizei Laufen den Jugendlichen mit seinem Sozius auf dem Parkplatz der Sportarena an. Bei der Kontrolle bestätigte sich der Anfangsverdacht: Der Roller fuhr über 50 km/h und der 15-jährige Fahrer hatte nur eine Mofa-Prüfbescheinigung. Ihn erwartet jetzt eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Anzeige