weather-image

173 Sportler bei Schneeschuhlauf in Scharitzkehl

0.0
0.0
Special Olympics: 173 Sportler bei Schneeschuhlauf in Scharitzkehl | Berchtesgaden
Bildtext einblenden
Die Schneeschuhläufer wollen in Berchtesgaden ihr Bestes geben. (Foto: Christian Wechslinger)

Schneeschuhlauf ist eine beliebte Sportart bei den Special Olympics. Auch bei den diesjährigen Spielen in Berchtesgaden. 173 von rund 900 Athleten, davon 16 Unified Partner, gehen in dieser Disziplin an den Start.

Anzeige

Schneeschuhe dienen durch Verteilung des Körpergewichts zur vereinfachten Fortbewegung bei Schneelage. Mittlerweile wird das Schneeschuhlaufen vor allem in den Alpenregionen als Sportart immer beliebter.

Aufgrund der beiden Tatsachen, dass dieser Sport leicht zu erlernen ist und das gesamte Jahr über die Möglichkeit eines regelmäßigen Trainings bietet, passt es optimal zum Konzept von Special Olympics.

Bei den Schneeschuhwettbewerben in der Scharitzkehl werden auf einem Rundkurs Strecken, die zwischen 25 und 800 Metern lang oder für Staffeln 4 mal 100 Meter lang sind, absolviert. Für die Ausrüstung gibt es klare Regelungen, damit die Athleten sicher ihren Wettbewerb bestreiten können.

Zeitplan für Donnerstag

Short Track: 9 bis 9.40 Uhr: Warmlaufen, 10 bis 13 Uhr: Finalläufe, ab 12.20 Uhr: Siegerehrungen, Eisstadion Berchtesgaden.

Eiskunstlauf: 13.30 bis 15 Uhr: Kürwettbewerb, 15 bis 15.30 Uhr: Schaulaufen, 15.30 bis 16 Uhr: Siegerehrungen, Eisstadion Berchtesgaden.

Stocksport: 9 bis 12 Uhr: Finalwettbewerbe am Eisstadion Berchtesgaden, ab 14 Uhr: Siegerehrungen, Kurgarten.

Floorball: 9 bis 11.45 Uhr: Rückrunde Unified, 13 bis 15 Uhr: Hinrunde Traditional, ab 15 Uhr: Siegerehrung Unified, BSD-Sporthalle.

Schneeschuhlauf: 9 bis 13 Uhr: Finalwettbewerbe, Scharitzkehl, 14 bis 15 Uhr Siegerehrungen.

Skilanglauf: 9.30 bis 11.45 Uhr: Finalwettbewerbe, ab 12 Uhr Siegerehrungen, 15 bis 16 Uhr: Finale 7,5 km, Scharitzkehl.

Snowboard: 10 bis 11 Uhr: Finalläufe, 11 Uhr: Siegerehrungen, Götschen.

Ski Alpin: 11.15 bis 17 Uhr Finalläufe Slalom, ab 12 Uhr: Siegerehrungen Slalom, Götschen.

Weitere Veranstaltungen: 10 bis 16.30 Uhr: Wettbewerbsfreie Angebote im Kurgarten, 11 bis 18 Uhr: Special Olympics Festival im Kurgarten.

pv