weather-image
27°

17-Jähriger unter Drogeneinfluss am Steuer

2.3
2.3
Marihuana-Joint
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Traunreut – Obwohl er Drogen konsumiert hatte, ist ein 17-Jähriger Traunreuter am Donnerstag mit seinem Roller gefahren.


Der Jugendliche geriet kurz nach 22 Uhr in eine Polizeikontrolle. Nach einiger Zeit gab er auch zu, am Nachmittag Marihuana konsumiert zu haben.

Anzeige

Im Fahrzeug fanden die Beamten außerdem die Droge, wenn auch nur in geringer Menge. Der 17-Jährige musste sich in der Kreisklinik Trostberg einer Blutentnahme unterziehen.

Er wird ein empfindliches Bußgeld zahlen und einen Monat auf seinen Führerschein verzichten müssen. Die Schlüssel des Fahrzeugs wurden sichergestellt.