weather-image
18°

19-Jährige missachtet Vorfahrt und kracht in Audi

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Beide Autos mussten abgeschleppt werden. (Foto: FDL/Brekl)

Freilassing – Eine 19-jährige Freilassingerin hat am Mittwoch einen Unfall in Freilassing auf der Kreisstraße BGL 2, Einmündung Surheimer Straße, verursacht.


Gegen 17.15 Uhr fuhr die 19-Jährige mit ihrem VW Golf auf der Surheimer Straße im Industriegebiet und wollte an der Einmündung zur Kreisstraße nach links Richtung Surheim abbiegen.

Anzeige

Dabei übersah sie den von links kommenden und vorfahrtsberechtigten Audi A 5 eines 53-jährigen Surheimers. Trotz Vollbremsung kam rd zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Verletzt wurde zum Glück niemand, beide Autos waren jedoch nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von geschätzten 18.000 Euro. Die Feuerwehr Freilassing unterstützte die Unfallaufnahme vor Ort mit vier Fahrzeugen und rund 25 Einsatzkräften.