weather-image
19°

21 waren in der Unterau zu schnell

Berchtesgaden (PIB) – Die Polizei Berchtesgaden kontrollierte zusammen mit der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein am Dienstag Fahrzeuge in der Unterau. Im Zeitraum von 16.30 bis 19 Uhr passierten 470 Fahrzeuge die Kontrollstelle, 21 waren zu schnell. Die Polizei stellte 14 Verwarnungen und sieben Anzeigen aus. Bei erlaubten 70 km/h war der Schnellste mit 99 km/h unterwegs.


 
Anzeige