weather-image

28-Jähriger mit Haftbefehl gesucht

0.0
0.0
Handschellen
Bildtext einblenden
Handschellen liegen auf einem Tisch. Foto: Armin Weigel/Archiv Foto: dpa

Grabenstätt – Einen mit einem Haftbefehl gesuchten Mann haben Schleierfahnder am Montagabend kontrolliert.


Die Beamten stoppten den Peugeot des 28-Jährigen auf der Autobahn an der Anschlussstelle Grabenstätt.

Anzeige

Bei der Kontrolle der beiden Fahrzeuginsassen kam heraus, dass gegen den 28-jährigen Fahrer ein Haftbefehl vorlag, weil er mehrfach straffällig geworden war. Um einen Gefängnisaufenthalt zu umgehen, musste er einen dreistelligen Geldbetrag bezahlen. Nach der Bezahlung der offenen Geldbuße durfte er seine Fahrt fortsetzen.