29 Fahrer in Bernhaupten zu schnell dran

Blitzer Raser Radarkontrolle Radarfalle Geschwindigkeit Laserpistole
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Marius Becker

Bergen – 29 Fahrer waren zu schnell unterwegs, als die Polizei am Donnerstagvormittag eine Geschwindigkeitskontrolle in Bergen durchführte.


Während der zwei-einhalbstündigen Kontrolle passierten fast 500 Fahrzeuge die Messstele am Bernhauptener Berg.

Der Spitzenreiter fuhr mit 72 Kilometern pro Stunde der Berg hinauf; maximal 50 km/h wären erlaubt gewesen. Der Fahrer wird ein Bußgeld von 80 Euro zahlen müssen und einen Punkt in Flensburg erhalten.