weather-image
12°

3000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall in Traunwalchen

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Traunreut – 3000 Euro Sachschaden entstand am Samstag bei einem Verkehrsunfall am Traunwalchner Kreisverkehr.


Ein 24-jähriger Tachertinger war am Samstag gegen 15.15 Uhr mit seinen Audi in den Kreisverkehr eingefahren.

Anzeige

Ein gleichaltriger Waginger, der sich mit seinem Audi bereits im Kreisverkehr befand, musste darum abbremsen. Der Waginger hupte, was den Tachertinger veranlasste, stark zu bremsen, sodass der Waginger auf den Tachertinger auffuhr. fb