weather-image
23°

466 Dirndln und Buam traten gegeneinander an – Beste Gruppe aus Truchtlaching

5.0
5.0
Saaldorf: 466 Dirndln und Buam traten gegeneinander an – - Beste Gruppe aus Truchtlaching
Bildtext einblenden
Bei den Dirndln I gewann Sarah Siglbauer (Surtal-Lauter, Mitte) vor Paulina Restner (Inzell, rechts) und Amelie Schützinger (Surtal-Lauter).

Saaldorf-Surheim – Die Verantwortlichen in den Trachtenvereinen haben ganze Arbeit geleistet. Sie haben den Nachwuchs hervorragend auf das Gaujugendpreisplattln des Gauverbands I in Saaldorf vorbereitet. Stolz und gut gerüstet können die Trachtler in die Zukunft blicken, denn 466 Dirndln und Buam und zusätzlich zwölf Gruppen mit je vier Paaren waren gekommen, um sich zu messen.


Heisei, Gauschlag, Schlechinger und Gauplattler – so heißen die Plattlerstücke, die beim Gaujugendpreisplatteln des Gauverbands I in Saaldorf zum Besten gegeben wurden. Exaktes Drehen im Kreis und um die eigene Achse, um am Ende an der richtigen Stelle wieder anzukommen, zeigten die Dirndln zu den Klängen des »Vogelfänger«. Präzision in Tanz-, Schritt- und Plattlerfolge der vier Paare war beim Gruppenplattln gefragt. Zwölf Gruppen haben teilgenommen, um sich einen der begehrten Pokale zu sichern. Wer schafft es in die Gaujugendgruppe? Diese Frage sorgte für Spannung bei der Siegerehrung. Die besten zwölf Dirndln und Buam aus der Gruppe IV präsentieren für das kommende Jahr den Gauverband I in der Öffentlichkeit.

Anzeige

Bei den Buam I gewann Philipp Bergerhoff (Vagen) vor Matthias Hanke und Andreas Neudecker (beide Bischofswiesen). In der Gruppe Dirndln I siegte Sarah Siglbauer vom GTEV Surtal-Lauter. Auf den zweiten Platz kam Paulina Restner (Inzell). Dritte wurde Amelie Schützinger (Surtal-Lauter).

In der Gruppe Buam II gewann Tobias Burghartswieser (Surtal-Lauter) vor Maximilian Huber (Surtal-Lauter) und Philipp Huber (Heutau). Bei den Dirndln II holte sich Johanna Donislreiter vom Trachtenverein aus Peterskirchen vor Christina Angerer (Bischofswiesen) und Lea Schellinger (Teisendorf) den Sieg.

Seppi Klinger (Teisendorf) siegte bei den Buam III vor Michi Mayer (Siegsdorf) und Christian Maier (Truchtlaching). In der Gruppe Dirndln III gewann Luci Hofmann (Grabenstätt) vor Magdalena Wimmer (»D' Miesenbacher« Ruhpolding) und Gina Ladenburger (Ampfing).

Bei den Buam IV wurde Florian Burghartswieser (Surtal-Lauter) Erster. Er verwies Anton Pletschacher (Truchtlaching) und Matthias Brandstätter (Seebruck) auf die Plätze zwei und drei. Den Sieg bei den Dirndln IV holte sich Julia Maier (Truchtlaching) vor Franziska Glück (Lengmoos) und Michaela Scharf (Truchtlaching). Die beste Jugendgruppe kommt aus Truchtlaching. Auf den weiteren Plätzen folgten die Gruppen der Miesenbacher Ruhpolding, aus Neukirchen, Heutau I und Chieming. fb