weather-image
18°
Überfrierende Nässe führte zu Überschlag

46-Jähriger überschlägt sich auf winterglatter Straße

Berchtesgaden – Auf winterglatter Straße überschlug sich am Mittwochabend ein 46-Jähriger mit seinem neuwertigen Wagen.

Foto: Symbolbild

Gegen 20 Uhr befuhr der 46-Jährige am Mittwochabend die Staatsstraße 2097 zwischen Berchtesgaden und Stanggaß. Im Bereich des ehemaligen Hotels Geiger geriet er auf der winterglatten Straße ins Schleudern und rutschte mit seinem neuwertigen Wagen nach rechts auf einen Schneehaufen. Sein Auto kippte seitlich um und blieb auf dem Dach liegen.

Anzeige

Der Fahrer konnte sich leicht verletzt selbst aus dem Fahrzeug befreien. Der Totalschaden an dem Auto wird auf rund 20 000 Euro geschätzt.