weather-image
19°

5000 Euro Schaden bei Auffahrunfall

4.0
4.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Traunstein – Rund 5000 Euro Schaden gab es bei einem Auffahrunfall am Mittwochmorgen in Traunstein.


Ein 26-jähriger Rosenheimer war gegen 7.15 Uhr mit seinem Opel auf der Balthasar-Permoser-Straße in Kammer unterwegs. Als er an der Abzweigung nach links abbiegen wollte, musste er verkehrsbedingt anhalten. Das übersah ein nachfolgender 18-Jähriger aus Ruhpolding: Er fuhr mit seinem VW auf den Opel auf.

Anzeige