weather-image

70 Tote nach Einsturz eines Gebäudekomplexes in Bangladesch

Dhaka (dpa) - Die offizielle Zahl der Toten durch den Einsturz eines Hauses in Bangladesch steigt. Polizei und Innenministerium melden mindestens 70 Tote und mehr als 100 Verletzte. Viele andere Menschen seien noch in den Trümmern des Hauses eingeschlossen. Neben einem Einkaufszentrum waren dort auch Textilfabriken untergebracht. Als das Gebäude einstürzte könnten bis zu 1000 Menschen darin gewesen sein, sagte der Chef der Feuerwehr und des Zivilschutzes.

Anzeige