weather-image
26°

Öko-Strom: Länder lassen Altmaier abblitzen

Windräder
Die meisten Länder sträuben sich gegen Zubauquoten für Windräder. Foto: Christian Charisius Foto: dpa


Berlin (dpa) - Die auf Rekordniveau steigende Ökostrom-Umlage erhöht den Druck auf die Regierung. Doch die Bundesländer bremsen rasche Reformen bei der Förderung erneuerbarer Energien aus. Bundesumweltminister Altmaier ruft die Versorger dazu auf, nicht alles an die Kunden weiterzugeben.

Anzeige