weather-image
10°

Ölpreise starten uneinheitlich in die neue Handelswoche

Singapur (dpa) - Die Ölpreise sind ohne klare Richtung in die neue Handelswoche gestartet. Ein Barrel kostete am Morgen 117,80 US-Dollar. Das waren 14 Cent mehr als am Freitag. Den leichten Rückgang beim Preis für US-Rohöl erklärten Experten weiterhin mit enttäuschenden Daten zur US-Industrieproduktion vom vergangenen Freitag. Im Januar war die Produktion in der größten Volkswirtschaft der Welt überraschend gesunken.

Anzeige