weather-image
12°

Österreichs Regierung beendet mit neuem Pakt eigene Krise

Wien (dpa) - SPÖ und ÖVP haben in Österreich einen Weg aus der Regierungskrise gefunden. Vereinbart wurde ein neues Arbeitsprogramm für die Koalition. Heute wollen die Spitzengremien der beiden Parteien die Einzelheiten besprechen. Bundeskanzler und SPÖ-Chef Christian Kern wirbt für die Vereinbarung. Es handle sich um ein vernünftiges und pragmatisches Paket, das Impulse in den Bereichen Beschäftigung und Wirtschaftswachstum, Bildung, soziale Gerechtigkeit sowie Sicherheit und Integration liefere.

Anzeige