weather-image
11°

Özdemir: Italien bringt weitere Unsicherheit für die EU

Berlin (dpa) - Grünen-Chef Cem Özdemir erwartet nach dem Nein der Italiener zu einer umfangreichen Verfassungsreform eine weitere Verunsicherung der EU. «Damit begibt sich Italien auf einen ungewissen Weg, der vermutlich mit einer komplizierten langwierigen Regierungsbildung verbunden ist», sagte Özdemir. Die ohnehin schon angeschlagene Europäische Union müsse nun eine weitere Unsicherheit verkraften.» Italiens Regierungschef Matteo Renzi habe der Abstimmung zusätzliche Schärfe verliehen, indem er sie an seine persönliche Zukunft geknüpft habe.

Anzeige