weather-image
24°

Über oder unter 1,1 Promille?

0.0
0.0

Berchtesgaden – Alkoholkontrollen in der Nacht zum Freitag ergaben bei einem Mann aus Königssee einen Alkoholwert von etwa 1,0 Promille. Nun kommt es darauf an, ob der Wert eventuell sogar über 1,1 Promille lag.


Der Mann war mit seinem Pkw in Berchtesgaden am Kreisverkehr unterwegs, als er von einer Streife der Polizeiinspektion Berchtesgaden kontrolliert wurde.

Anzeige

Nachdem ein Test am gerichtsverwertbaren Alkomaten bei der Polizei Berchtesgaden nicht möglich war, wurde in der Kreisklinik Berchtesgaden eine Blutentnahme durchgeführt.

Sollte sich nun ein Alkoholwert unter 1,10 Promille ergeben, bedeutet das 500 Euro Geldbuße sowie ein Fahrverbot von einem Monat. Ab 1,10 Promille oder mehr wird die Fahrerlaubnis in der Regel für sechs oder mehr Monate entzogen. fb