weather-image
Traunsteiner Sonntagskonzert am 22. Oktober – Kartenvorverkauf in der Tourist-Information

A guads Stünderl Volksmusik

Foto: Symbolbild / Pixabay

Vom Brunftschrei der Lebenskunst bis zur Andacht in der Kirche: Die bayerische Volksmusik birgt viele Facetten und bringt die heimische Kultur wie keine andere Kunstform zur Geltung. Im Rahmen der Traunsteiner Sonntagskonzerte am 22. Oktober darf sich das Publikum auf „A guads Stünderl Volksmusik" freuen, gewürzt mit kleinen Geschichten und Anekdoten.

Anzeige

Aus Juchzer, Almschrei und Jodler entwickelte sich in Bayern und entlang der Alpen eine Melodiebildung, die bis heute unverfälscht ihre Kraft entfaltet. Die Lehrkräfte der Städtischen Musikschule Traunstein haben es sich zur Aufgabe gemacht, diesen Keimzellen der Melodiebildung, die bei den meisten großen Komponisten aufzufinden sind, nachzuspüren.

Beginn der Veranstaltung ist um 18 Uhr im Großen Saal des Traunsteiner Rathauses. Karten sind im Vorverkauf in der Tourist-Information im Rathaus verbilligt zum Preis von 10 Euro und regulär an der Abendkasse, die um 17.30 Uhr öffnet, für 12 Euro erhältlich.

Pressemeldung der Stadt Traunstein