weather-image

A8 zwischen Siegsdorf und Neukirchen blockiert: Lkw bleibt im Schnee stecken

5.0
5.0
Schnee auf A8: Lkw blockiert zwischen Siegsdorf und Neukirchen die Fahrbahn – Stau
Bildtext einblenden
Ein Lastwagen geriet am Montagvormittag auf der A8 zwischen Siegsdorf und Neukirchen ins Rutschen und landete zuletzt in einem Schneehaufen neben der Fahrbahn. Wegen der Blockade kommt es in Fahrtrichtung Salzburg zu einem langen Rückstau. (Foto: FDL/Lamminger)

Siegsdorf – Wegen der seit dem Morgen anhaltenden, starken Schneefälle und einem Lkw-Unfall stockt der Verkehr auf der A8 im Bereich zwischen Neukirchen und Siegsdorf seit dem Vormittag auf mehreren Kilometern.

Anzeige

Ein Sattelschlepper, der am Vormittag auf der A8 in Fahrtrichtung Salzburg unterwegs war, geriet zwischen Siegsdorf und Neukirchen auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Rutschen. Dabei knickte der Lastwagen ein und blieb mit der Zugmaschine in einem Schneehaufen neben der Fahrbahn stecken.

Nachdem nur noch die rechte Fahrspur frei ist, kommt es derzeit im Bereich zwischen Neukirchen und Siegsdorf zu einem kilometerlangen Rückstau. Zur Bergung ist die Autobahn komplett gesperrt. Gegen 13 Uhr staute sich der Verkehr bereits bis auf Höhe Bergen zurück.

Weitere Informationen und Bilder folgen.

red/ FDL/Lamminger