weather-image

Ainringer (23) mit 133 km/h bei Hörafing geblitzt

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa-Archiv/Sven Hoppe

Teisendorf – Fünf Autofahrer waren bei einer Geschwindigkeitskontrolle der Polizei auf der Bundesstraße 304 bei Hörafing zu schnell unterwegs.


Drei Fahrzeuglenker kamen mit einem Verwarnungsgeld davon, während die übrigen beiden mit einem Bußgeld im höheren zweistelligen Bereich rechnen müssen.

Anzeige

Hinzu kommt jeweils ein Punkt ins Flensburg. Negativ-Spitzenreiter war ein 23-jähriger Ainringer: Er war mit 133 km/h unterwegs.

Die Kontrolle war bereits am vergangenen Donnerstag, wurde aber erst jetzt von der Polizei mitgeteilt.

- Anzeige -