weather-image
13°

Ajax Amsterdam gewinnt niederländischen Supercup

0.0
0.0
Schlusspunkt
Bildtext einblenden
Siem de Jong trifft für Ajax zum 3:2. Foto: Olaf Kraak Foto: dpa

Berlin (dpa) - Ajax Amsterdam hat den niederländischen Supercup gewonnen. Nach einem 0:2-Rückstand bezwang der Fußball-Meister der niederländischen Ehrendivision in der Verlängerung noch Pokalsieger AZ Alkmaar mit 3:2 (0:0, 2:2).


Den Siegtreffer in der 103. Minute erzielte Siem De Jong. Mit dem ersten Erfolg in diesem Wettbewerb seit 2007 sicherte sich Ajax zum insgesamt achten Mal den niederländischen Supercup.

Anzeige

Nach einer torlosen ersten Halbzeit hatten Johann Berg Gudmundsson (51.) und Aron Johansson (67.) Alkmaar in Führung gebracht. Dann unterlief Jeffrey Gouweleeuw (69.) ein Eigentor, wenige Minuten später glich Kolbeinn Sigthórsson (75.) aus.

Statistik

Ajax-Erfolge