weather-image
-1°

Alan Walker versteckt sich mit einem Tuch vor dem Gesicht

0.0
0.0
Versteckspiel mit Tuch
Bildtext einblenden
Der DJ Alan Walker will nicht erkannt werden, deshalb trägt er das Tuch vor dem Gesicht. Foto: Robin Weber/dpa Foto: dpa

Seine Lieder hast du vielleicht schon mal im Radio gehört: Bekannt sind zum Beispiel »Faded« und »Alone«. Der Name des Musikers ist Alan Walker und er arbeitet als Musikproduzent.


Als Schüler wollte er aber noch nicht Musiker werden. »In der Schule wusste ich noch nicht wirklich, was ich später machen will. Ich wollte mich eigentlich in einem Supermarkt bewerben. Ich brauchte schließlich Geld«, erzählt der 20-Jährige. Auch das Militär kam in Frage.

Anzeige

Doch dann entwickelte sich alles anders: Im Kinderzimmer mixte er eigene Lieder und stellte sie ins Internet. Mittlerweile folgen dem DJ aus dem Land Norwegen auf YouTube mehr als zehn Millionen Nutzer. »Meine Eltern haben mich immer unterstützt. Sonst hätte ich es nie so weit gebracht«, sagt Alan Walker.

Bei Auftritten trägt er immer einen Kapuzenpulli und ein schwarzes Tuch vor dem Gesicht. So sieht man fast nur seine Augen. Warum er das macht? So erkennt ihn niemand auf der Straße. Das Tuch hat viele kleine Löcher. »Darum kann ich trotz des Tuchs problemlos atmen und reden«, sagt der DJ.