Alkohol am Steuer – Pidinger erhält Fahrverbot und Bußgeld

Mann trinkt Alkohol
Bildtext einblenden
Foto: Arno Burgi/zb/dpa

Bad Reichenhall – Eine Streife des Einsatzzuges Traunstein kontrollierte am Freitag, 30. Oktober, gegen 16 Uhr einen 40-jährigen Pidinger, welcher die Münchener Allee in Richtung Freilassing befuhr. Während der Kontrolle konnten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch bei dem Mann feststellen. Ein entsprechender Alkoholtest war positiv, weshalb im Anschluss ein gerichtsverwertbarer Test durchgeführt wurde. Da sich auch hier ein Wert von mehr als 0,5 Promille zeigte, erwartet den Fahrer nun ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro sowie ein einmonatiges Fahrverbot.

fb/red